Werner Koczwara mit seinem neuen Programm”Mein Schaden hat kein Gehirn genommen“

geschrieben am: 04.11.2021 von: Frank Schirl in Kategorie(n): Uncategorized

Kabarett über Hirnforschung und Humor

Was weißt Du über dein Hirn? Sehr wenig!
Was weiß dein Hirn über dich? Absolut alles!

Das ist der Ausgangspunkt von Werner Koczwaras neuem Programm: Kabarett über das Hirn, unser einerseits geniales und gleichzeitig komplett idiotisches Zentralorgan. Denn es läßt uns Roboter zum Mars fliegen aber währenddessen stehen wir im Keller rum und haben vergessen, weshalb wir dort hingegangen sind.

So geht das nicht weiter. Die Evolution hat 300 Millionen Jahre gebraucht, um das Hirn zu entwickeln, doch wenn wir abends vor dem Fernseher hocken, kommen starke Zweifel, ob dieser Aufwand sich wirklich gelohnt hat.

Wagen wir also einmal einen komplett neuen Blick auf unser Hirn: warum begeistert es uns ständig für neue Diäten, und hinterher sind wir meistens dicker?

Wir müssen uns also dringend mit unserem Hirn beschäftigen. Große Teile von ihm sitzen noch frierend in der Steinzeithöhle und jetzt soll es plötzlich die Erderwärmung verhindern.

Schauen wir uns das Hirn also einfach mal an. Werner Koczwara tut es:
Gründlich.
Detailliert.
Pointiert.

Ein Satiriker der Extraklasse. Mit trockenem Sprachwitz, hochkarätiger Ironie und tiefschwarzen Pointen.
Bonner Nachrichten

…die Pointen sitzen. Die Witze produziert Koczwara locker am laufenden Band — es ist ein Genuss, ihm auf seinen Gedankenreisen zu folgen.
Erlanger Nachrichten

Er versteht sein Handwerk, die Satire, und das hat ihm schon etliche Kabarettpreise und bundesweiten Bühnen- und Medienruhm eingebracht.
report

…, zündet das Raketentriebwerk des Wortwitzes, dass die zielgenauen Pointen nur so herunterprasseln.
Gmünder Tagespost

TV. Spätschicht, Scheibenwischer, Autor der Harald Schmidt Show, Wetten dass?

Preise: Hauptpreisträger Kleinkunstpreis Baden-Württemberg 2017, Salzburger Stier, Silberne Rose von Monaco (Europäischer Hörfunksatirepreis)

Euro 22,- VVK + VVK-Geb. / Euro 22,- AK