ALLE VERANSTALTUNGEN

[Frei FREI ] [AUSVERKAUFT AUSVERKAUFT]

  MoDiMiDoFrSaSoMoDiMiDoFrSaSoMoDiMiDoFrSaSoMoDiMiDoFrSaSoMoDi
April 123456789101112131415161718192021222324252627282930
RESERVIERUNG

Trautmann
Kino



Deutschland, Großbritannien, 2018; Regie: Marcus H. Rosenmüller (Wer früher stirbt ist länger tot, Wer’s glaubt, wird selig, Sommer in Orange); Mit David Kross, Freya Mavor, John Henshaw, Gary Lewis, Harry Melling


Als Bert Trautmann (David Kross) gegen Ende des Zweiten Weltkriegs in England gefangen genommen wird, ahnt er noch nicht, dass er schon in ein paar Jahren als Fußballlegende gefeiert wird. Der 1923 in Bremen geborene Bert wurde schon mit 17 Jahren Soldat. In der Kriegsgefangenschaft wird Jack Friar (John Henshaw), Trainer des Fußballclubs St. Helens, auf ihn aufmerksam. Bert wird freigelassen und von Friar verpflichtet. Er verliebt sich in Margaret (Freya Mavor), die Tochter seines Coachs.

Marcus H. Rosenmüller (u. a. WER FRÜHER STIRBT, IST LÄNGER TOT) hat die an sich schon spannende Lebensgeschichte des Ausnahmesportlers zu einem bewegenden Melodram entwickelt, ...spannend und unterhaltsam und mit einem glänzenden David Kross in der Hauptrolle
Programmkino.de

Preise: Bayerischer Filmpreis

Weitere Infos gibt es hier: trautmann-film.de

EURO 6,00 AK* *AK - Abendkasse

Saalöffnung 19:00 Uhr, Programmbeginn ca. 20:00 Uhr,
wenn nicht gesondert angegeben