ALLE VERANSTALTUNGEN

[Frei FREI ] [AUSVERKAUFT AUSVERKAUFT]

  DoFrSaSoMoDiMiDoFrSaSoMoDiMiDoFrSaSoMoDiMiDoFrSaSoMoDiMiDoFrSa
Aug 12345678910111213141516171819202122232425262728293031

OPEN AIR KINO
Kino, "Die Wiese - Ein Paradies nebenan"



Deutschland 2019; Regie: Jan Haft; Kamera Kay Ziesenhenne, Jan Haft

Naturwiesen sind Teil der Kulturlandschaft und beherbergen eine ungeheure Fülle unterschiedlichster Lebewesen und Pflanzen, die durch die Intensivierung der Landwirtschaft aber vom Aussterben bedroht sind. Der inhaltlich wie visuell meisterliche Film skizziert die enorme Artenvielfalt dieses Lebensraums im Wechsel der Jahreszeiten. Dabei kommen virtuose Hilfsmittel wie Super-Zeitraffer und -Zeitlupe, Mikro-, Makro- und Mini-Drohnenbilder zum Einsatz. Auch akustisch bringt der Film die üppige Fülle der Natur zu Gehör und verbindet die faszinierenden Eindrücke mit dem eindringlichen Appell, das bedrohte Ökosystem zu retten.

Inhaltlich wie visuell-akustisch meisterlicher Dokumentarfilm über die bedrohte Sphäre der Naturwiesen, der die enorme Artenvielfalt zwischen Grashalmen und Blumenstängeln mit virtuosen filmischen Mitteln zum Sprechen und Klingen bringt.
Filmdienst

Dank hochauflösender Bilder sowie beeindruckender Zeitlupen-, Zeitraffer- und Makroaufnahmen wird der Betrachter regelrecht zu einem Bestandteil dieses vielfältigen Habitats.
programmkino.de

Weitere Infos gibt es hier: diewiese-derfilm.de

EURO 6,00 AK* *AK - Abendkasse

Saalöffnung 20 Uhr, Programmbeginn ca. 21.10 Uhr,
wenn nicht gesondert angegeben