ALLE VERANSTALTUNGEN

[Frei FREI ] [AUSVERKAUFT AUSVERKAUFT]

  DiMiDoFrSaSoMoDiMiDoFrSaSoMoDiMiDoFrSaSoMoDiMiDoFrSaSoMoDiMiDo
Okt 12345678910111213141516171819202122232425262728293031

Thomas Reis mit seinem neuen Programm “Das Deutsche reicht“
, "Karten ab sofort im VVK bei uns im Restaurant. Reservierungen sind ab Juli möglich."



Wir schreiben das Jahr der düstern Jubiläen: 14 Milliarden Jahre Urknall, 5 Milliarden Jahre Klimawandel, 300 000 Jahre Homo Sapiens, 400 Jahre Prager Fenstersturz, 200 Jahre Karl Marx, 100 Jahre Erster Weltkrieg, 80 Jahre Zahnbürste, 60 Jahre Fernbedienung, 50 Jahre Freie Liebe und 5 Jahre AfD - sind genug. Thomas Reis ist der Ansicht: Das Deutsche reicht, aber das Osmanische auch. Österreicht ihm schon lang - und das Amerikanische erst recht. Donald Trump? Verfolgen Sie seine Reden? Mich schon!
Neue Pisa-Studie beweist: Der Turm ist gerade. Die Welt ist schief. Völker überhören die Signale und begeben sich kollektiv in den Volksrausch, die panische Flucht ins Banale, ins Nationale.
In den endlosen Weiten Putinistans fürchtet sich ein halbnackter Zar vor Homosexuellen. Warum hat Putin so eine Angst vor Schwulen? Weil er’n Arsch offen hat.
Thomas Reis ist nicht religiös, aber trotzdem intolerant, wobei sich seine Intoleranz gegen die Intoleranz richtet.
Thomas Reis ist der Borkenkäfer der Hirnrinde, der Holzwurm im Schlagbaum, die Termite im Brett vor den Köpfen. Denn: Du sollst nicht verblöden! So lautet des elfte Gebot.
Das Deutsche reicht, das ist grenzenloser Spaß, da gibt es keine Obergrenze für schwarzen Humor, selbst Zoten und Kalauer haben ein Recht auf Asyl, da wird kein Lacher abgeschoben, nein, selbst der hemmungsloseste Schenkelklopfer hat unbefristetes Bleiberecht, solange er sich nur auf die eigenen Schenkel klopft. Wem es da draußen zu blöd wird, Thomas Reis ist jeder Flüchtling willkommen, gerne auch mit der ganzen Familie. Wo Wahn zu Sinn wird, wird Witz zur Pflicht. Thomas Reis wünscht Ihnen: Gute Unterhaltung!

Das ist größtes Kino in Sachen Kabarett.
Wiesbadener Kurier

...ein derart dichtes, sprachlich brillantes und atemlos orchestriertes Programm... Die Messlatte liegt jetzt sehr hoch. Live erleben!
Bonner General-Anzeiger.

...ein Stück satirischer Gegenwarts-Analyse, wie sie intelligenter und schlagfertiger kaum sein könnte.
Kölner Stadt-Anzeiger

Reis ist furchtbar gut.
Südkurier

TV: Ottis Schlachthof, Mitternachtsspitzen, Markus Lanz, Das aktuelle Sportstudio, SR Gesellschaftsabend, Kabarett aus Franken, Satirefest

Preise: Paulaner Solo, St. Ingberter Pfanne, Kabarettpreis des Handelsblatts, Kleinkunstpreis BW
EURO 20,00 AK* *AK - Abendkasse

Saalöffnung 19 Uhr, Programmbeginn ca. 20.30 Uhr,
wenn nicht gesondert angegeben