ALLE VERANSTALTUNGEN

[Frei FREI ] [AUSVERKAUFT AUSVERKAUFT]

  FrSaSoMoDiMiDoFrSaSoMoDiMiDoFrSaSoMoDiMiDoFrSaSoMoDiMiDo
Feb 12345678910111213141516171819202122232425262728
RESERVIERUNG

Götz Frittrang ”GÖTZSEIDANK”
Kabarett



Lauschen Sie dem Meister der geistigen Bilder und folgen Sie ihm in seine Welt voll absurder Situationen und irrwitzig zugespitzter Alltagsbeobachtungen.
Götz Frittrang ist kein Kind mehr. Mit fast vierzig ist man sogar in unserer wohlbehüteten Gesellschaft langsam gezwungen, erwachsen zu werden. Und dann spielt man nur noch ein Computerspiel: Elster Online. Aber das steigende Alter hat auch Vorteile: Endlich kann man sich selbst über die idiotischen Teenager aufregen und den langsam einsetzenden Altersstarrsinn so richtig genießen.
Im aktuellen Programm „Götzseidank“ geht es um den ewigen Konflikt zwischen Jung und Alt, die neue Volkskrankheit „Phantomvibrieren“, Schlesien, Wurstsalat, Napoleons Rückmarsch von Moskau und noch vieles mehr.
Es ist erstaunlich, mit welcher Mühelosigkeit Frittrang sein Publikum an die Hand nimmt und es in seine mit großer Wortkraft gesponnen Welten entführt. Noch Tage später lacht man plötzlich los, wenn ein Zitat des Abends aus dem Unterbewusstsein aufsteigt.
Ein großer Spaß! Frittrang erzählt mit solcher Leichtigkeit und Freude, daß man nicht eine Sekunde lang zweifelt, daß alles, aber auch der absurdeste Unsinn, zu 100 Prozent wahr ist. Ein kurzweiliger Abend, der einen bleibenden Eindruck hinterlässt.

Der erste Platz ging an den Kabarettisten und Comedian Götz Frittrang, 1977 am Bodensee geboren. Er überzeugte als sprachgewaltige Figur, ...Mit vollem Körpereinsatz und pointenreicher Dialektik begeisterte er sowohl Jury, als auch Publikum.
ScharfrichterBeil-Verleihung

Götz Frittrang ist ein sprachgewaltiger Bühnenberserker. Er zerrt uns in dunkle Abgründe und wandelt mit uns Hand in Hand im fröhlichsten Blödsinn. Wenn Frittrang zum Improvisieren anfängt möchte ich niederknien und meinem Herrgott danken, dass ich das erleben darf.
Matthias Egersdörfer

Kabarettistisches Meisterstück im Großformat
Schwäbische Zeitung

Eine überragend originelle und clevere Darbietung. Tatsächlich Tränen gelacht.
General-Anzeiger Bonn


TV: Vereinsheim Schwabing, Zeltfestival (3sat), Ottis Schlachthof, Altinger mittendrin, Prix Pantheon (3 Sat/WDR), Mann an Bord, Nightwash

Preise: Passauer Scharfrichterbeil 2010, Reinheimer Satirelöwe 2015, Kabarett Kaktus München, Thurn und Taxis Kabarettpreis

Weitere Infos gibt es hier: www.goetzfrittrang.de

EURO 18,00 AK* *AK - Abendkasse

Saalöffnung 19 Uhr, Programmbeginn ca. 20.30 Uhr,
wenn nicht gesondert angegeben