ALLE VERANSTALTUNGEN

[Frei FREI ] [AUSVERKAUFT AUSVERKAUFT]

  DiMiDoFrSaSoMoDiMiDoFrSaSoMoDiMiDoFrSaSoMoDiMiDoFrSaSoMoDiMiDo
Mai 12345678910111213141516171819202122232425262728293031
RESERVIERUNG

Der seidene Faden
Kino



USA, 2017; Regie: Paul Thomas Anderson; Mit: Daniel Day-Lewis, Lesley Manville, Vicky Krieps, Camilla Rutherford, Gina McKee

Ein Londoner Modeschöpfer der 1950er-Jahre bringt von einem Urlaub in der Schweizer Bergwelt eine junge Kellnerin in seine Hochburg der Haute Couture mit. In der willensstarken und faszinierenden Alma findet er mehr als nur seine Muse. Woodcocks einst wohl strukturiertes und streng geplantes Leben gerät durch die Liebe zu Alma aus den Fugen und sorgt gleichzeitig für den Antrieb seiner modischen Schöpfungen.

Paul Thomas Anderson und Daniel Day-Lewis haben mit »Der seidene Faden« ein weiteres Meisterwerk geschaffen. Eine vielschichtige Reflexion über Macht und Liebe – und eine seltene visuelle Pracht.
epdFilm

Das mit großer Einfühlungskraft und formalem Können inszenierte Drama verdichtet sich auch durch filmhistorische Anklänge zu einem bezwingenden, gelegentlich sogar ironisch unterfütterten Meisterwerk.
Filmdienst

Der seidene Faden ist ein Film voller verzwickter Hinweise, die Anderson mit fast trügerisch flüssiger Eleganz arrangiert. [...] Aber genau das macht den Film auf besonders intensive Weise sehenswert: Der Zuschauer kann immer wieder Neues darin entdecken, Muster ausmachen – ohne das Gefühl zu haben, vom Autor auf Schnitzeljagd geschickt zu werden.
taz
EURO 6,00 AK* *AK - Abendkasse

Saalöffnung 19 Uhr, Programmbeginn ca. 20.15 Uhr,
wenn nicht gesondert angegeben