ALLE VERANSTALTUNGEN

[Frei FREI ] [AUSVERKAUFT AUSVERKAUFT]

  SoMoDiMiDoFrSaSoMoDiMiDoFrSaSoMoDiMiDoFrSaSoMoDiMiDoFrSaSoMo
April 123456789101112131415161718192021222324252627282930
RESERVIERUNG

Arthur & Claire
Kino



Österreich, Deutschland, Niederlande, 2017; Regie: Miguel Alexandre, Mit: Josef Hader, Hannah Hoekstra, Rainer Bock, Errol Trotman-Harewood, Stella McCusker, Florence Kasumba

Arthur & Claire sind zwei lebensmüde Menschen kurz vor dem Selbstmord, die in dieser Tragikomödie mithilfe des anderen doch noch unerwartete Hoffnung für ihr Leben finden.

Selbstmord als Sujet für eine Tragikomödie? Kein Problem, wenn die Vorlage stimmt und Hauptdarsteller und Star-Kabarettist Josef Hader ebenso wie Regisseur Miguel Alexandre mit einem Gespür für trockenen Humor, leicht makabren Pointen und menschlicher Wärme gesegnet sind. Und so trifft Angst vor dem Tod auf Angst vor dem Leben.
programmkino

Die wunderbare Begegnung zweier Lebensmüder erzählt mit schwarzem Humor, wie sich Tragik in Hoffnung verwandelt. Der 50jährige Arthur und Claire, Anfang 30, werden unerwartet zur Schicksalsgemeinschaft, als sie gemeinsam in der pulsierenden Nacht Amsterdams den Wert des Lebens neu erfahren. Eine perfekte schwarzhumorige wie warmherzige Komödie!
programmkino

Das Drehbuch von Miguel Alexandre und Josef Hader hält eine wunderbare Balance zwischen trockenem Humor und einer tiefen Einsicht in die Unvollkommenheit der Menschen. Getragen von sehr stimmungsvollen Bildern und Szenen entsteht so eine feine, kluge Liebeserklärung an das Leben.
cinestar

Weitere Infos gibt es hier: arthur-und-claire.de

EURO 6,00 AK* *AK - Abendkasse

Saalöffnung 19 Uhr, Programmbeginn ca. 20.15 Uhr,
wenn nicht gesondert angegeben