ALLE VERANSTALTUNGEN

[Frei FREI ] [AUSVERKAUFT AUSVERKAUFT]

  DoFrSaSoMoDiMiDoFrSaSoMoDiMiDoFrSaSoMoDiMiDoFrSaSoMoDiMiDoFrSa
März 12345678910111213141516171819202122232425262728293031
RESERVIERUNG

Wir töten Stella
Kino



Österreich, 2017; Regie: Julian Pölsler; Mit: Martina Gedeck, Matthias Brandt, Mala Emde, Julius Hagg, Alana Bierleutgeb

Eine schüchterne junge Frau gerät in einen wohlhabenden konservativen Haushalt und fällt dem Familienoberhaupt zum Opfer. Seine Ehefrau beschreibt ihre Mitschuld. Mit Marlen Haushofers knackig-kalter Novelle verfilmt Julian Roman Pölsler nach „Die Wand“einen zweiten bedeutenden Text der Schriftstellerin.
epdFilm

Wir töten Stella wirkt dabei wie der Link zwischen Die Wand – nicht nur wegen der gemeinsamen Hauptdarstellerin der beiden Filme, auch, weil Anna hier des nachts in einem Flucht-Traum auf eine unsichtbare Wand stößt
kinozeit

...ein fesselnder Blick in die Abgründe einer bürgerlichen Vorzeigefamilie.
film-rezensionen.de

Wir töten Stella ist sauber konstruiert, die Charaktere werden allesamt perfekt dargestellt.
kinozeit
EURO 6,00 AK* *AK - Abendkasse

Saalöffnung 19 Uhr, Programmbeginn ca. 20.15 Uhr,
wenn nicht gesondert angegeben